Erster Schultag im Schuljahr 2021/22 (Stand: 21. Juli)

Der Unterricht beginnt wieder am Donnerstag, den 02. September 2021. Aufgrund des Infektionsschutzes kann auch in diesem Jahr kein gemeinsamer ökumenischer Schulanfangsgottesdienst stattfinden. Informationen über die dann an unserer Schule gültigen Hygienemaßnahmen erfolgen rechtzeitig über die Homepage bzw. IServ.

Klasse 5:
Der neue Jahrgang 5 trifft sich um 8.00 Uhr im Forum des H-Gebäudes. Bitte tragen Sie alle Mund-Nasen-Schutzmasken und setzen Sie sich in die nach Klassen ausgewiesenen Bereiche. In der Senke vor der Bühne die Schüler*innen in den Gruppen 5a, 5b, 5c und 5d und in dem höher liegenden Bereich dahinter die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten. Hier wird Herr Schlee-Schüler Sie begrüßen und einige generelle Hinweise geben. Danach stellen sich die Klassenlehrerinnen vor, Frau Enz (5a), Frau Dulle (5b), Frau Urbaniak (5c) und Frau Balgenorth (5d) und der weitere Tagesablauf wird erläutert. Sodann folgt ein kurzes weiteres Begrüßungsprogramm. Nach der Begrüßungsveranstaltung im Forum werden die Schüler*innen von den Klassenlehrerinnen im weiteren Vormittag begleitet. Am Donnerstag, dem 2.9.21 und am Freitag, dem 3.9.21 endet die Schule für die Fünfer jeweils nach der 5. Stunde, um 12.30 Uhr.

Klasse  6 bis 11:
Die Schüler*innen treffen sich zur 1. Stunde mit ihren Klassenlehrer*innen im Klassenraum. Listen mit der Klassenraumeinteilung hängen an den Eingängen der Gebäude aus. Dort haben die Klassen bis zum Ende der 3. Stunde drei Klassenleiterstunden. Im Anschluss findet Unterricht nach Plan statt. Genauere Informationen können beizeiten dem Vertretungsplan entnommen werden. 

Jahrgang 12 und 13:
Die Schüler*innen des Jahrgangs 12 haben in der 1. und 2. Stunde, die Schüler*innen des Jahrgangs 13 in der 3. Stunde Informationsveranstaltungen mit Herrn Berndt. Im Anschluss findet Unterricht nach Plan statt. Genauere Informationen können beizeiten dem Vertretungsplan entnommen werden.