Haselünne im hohen Norden

Haselünne im hohen Norden

Am 07.03.2020 hieß es für sieben Schülerinnen, einen Schüler und drei Lehrkräfte - auf in den hohen Norden - ! Im Rahmen des Erasmus-Projektes - Responsible Food - machte sich die emsländische Delegation auf... weiterlesen

 

Maskenpflicht im Unterricht ab dem 26.10.

Ab Montag gilt eine Maskenpflicht während der Schulzeit auf dem Schulgelände und im Schulunterricht.

Elternabend Jahrgang 4, Übergang auf die weiterführenden Schulen ENTFÄLLT

Der Elternabend Jahrgang 4, Übergang auf die weiterführenden Schulen, am 27. Oktober muss corona-bedingt entfallen.

KGH erneuert die Zertifizierung als ›MINT-freundliche Schule‹

20 Schulen aus Niedersachsen wurden vergangene Woche in einer Onlineveranstaltung als ›MINT-freundliche Schule‹ ausgezeichnet – darunter als einzige Schule aus dem Landkreis Emsland auch das Kreisgymnasium St. Ursula Haselünne.

6 großartige CAE Leistungen

Congratulations! Sechs Schülerinnen und Schüler des KGH aus den Jahrgängen 10 und 12 haben in den Sommerferien erfolgreich an den Prüfungen zum Erlangen des Cambridge-Zertifikates teilgenommen.

Projekttag „Fluchtpunkte“ am KGH begeistert Elftklässler

„Der Tag war am interessantesten, als Mario gesprochen hat“, „das Highlight des Tages war Mario Röllig“, er sei „besonders ergreifend“ gewesen. – Der Mann, der die Elftklässler

Für eine nachhaltigere Schule: Ein Wasserspender für das KGH!

Etwas versteckt hinter den brandneuen Sitzmöbeln für die Oberstufe ist im H-Gebäude des Kreisgymnasiums ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung gegangen. „Die Idee, einen Wasserspender aufzustellen,

79 neue Fünftklässler am KGH – Herzlich Willkommen!

„Total aufregend“, findet Leonie aus der 5b des Kreisgymnasiums St. Ursula Haselünne ihre neue Schule. „Hier ist alles viel größer als meine Grundschule“, ergänzt ihre Klassenkameradin Cora

Ganztagsangebot für das 1. Halbjahr im Schuljahr 2020/21 – (Stand: 6.9.2020: Wahlen abgeshlossen)

Update vom 6. September: Liebe Schulgemeinschaft, die AG-Wahlen sind nun abgeschlossen und alle Schülerinnen und Schüler konnten zunächst in die von ihnen gewählten