Schulvollversammlung am 27. Januar

In einer Schulvollversammlung am 27. Januar 2017  wurden besondere Leistungen von Schülerinnen und Schülern gewürdigt, die sie in den verschiedenen Bereichen des Schullebens erbracht haben.

Unter der Leitung von Frau Suelmann und Frau Dr. Breuckmann-Giertz gab es eine bunte Zusammenstellung. So gab es Ehrungen für verdiente Personen, wie Hedwig Macke und Matthias Hamacher und allgemein für Projekte und Wettbewerbe, wie im Aufgabenfeld A: Cambridge, DELF und Vorlesewettbewerb.
Bei Soziales/Sport: Plätzchenverkauf auf dem Weihnachtsmarkt, DKMS-Aktion und Barmer Cup.
Im Aufgabenfeld C: Angelus Sala Preis, Bio-Olympiade, Mathe-Olympiade, Känguru-Schulpreis, Informatik-Biber, FIRST LEGO League.

Teile diesen Beitrag