Handlettering-AG gestaltet die Fenster des KGH weihnachtlich

Aktuell sind wir alle sehr durch die Corona-Pandemie geprägt. Dies führt mitunter zu einer tristen und trostlosen Stimmung. Daher hat sich die Handlettering-AG in diesem Jahr etwas Besonderes überlegt: Um ein wenig Weihnachtsstimmung und Fröhlichkeit in das KGH zu bringen, machte sie der gesamten Schulgemeinschaft das Angebot einer kostenlosen Fenster-Gestaltung im weihnachtlichen Stil. V

iele Klassen haben dieses Angebot angenommen und durften sich über ein bemaltes Fenster in ihrem Klassenraum freuen. Auch Frau Hilken war von ihrem gestalteten Büro-Fenster sehr begeistert. Die Handlettering-AG hat insgesamt 22 Teilnehmerinnen aus den Jahrgängen 7, 8, 9 und 10, die aufgrund der aktuellen Umstände auf zwei AGs im zweiwöchigen Wechsel aufgeteilt wurden. Geleitet wird die AG von Frau Pruisken.

Die Schulgemeinschaft bedankt sich ganz herzlich für diese tolle Aktion!

Teile diesen Beitrag