Schulaustausch Elburg-Haselünne zu Besuch in Emden

Am 08.03.2018 führte der Weg von kunstbegeisterter Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 9 und 10 unserer Schule nach Emden.

Hier war der Treffpunkt mit unseren Austauschschülern des Nuborgh College Lambert Frankens aus Elburg. Zur gemeinsamen Besichtigung war die international vielbeachtete Ausstellung „Amerikanischer Realismus“ ausgewählt worden: ein länderübergreifendes Ausstellungskonzept, das in der niederländischen Stadt Assen und der Stadt Emden gemeinsam realisiert wurde.

Im Rahmen eines Kunst-Workshops, der an den Besuch der Ausstellung anknüpfte, entstanden mit Tablet-Computern und einer Comic-App verschiedene Bildergeschichten rund um die Ausstellung. Am Nachmittag gab es im Rahmen eines Stadtrundganges Gelegenheit, Emden und vor allem natürlich sich gegenseitig kennenzulernen bzw. geknüpfte Freundschaften zu vertiefen.

Schon jetzt dürfen sich kunstinteressierte Schüler/innen der kommenden Jahrgänge 9 und 10 auf einen neuerlichen Austausch im Schuljahr 2018/2019 freuen.

Teile diesen Beitrag