Beratungsparcours im Jahrgang 8

Zum wiederholten Male fand am 23. Februar der Beratungstellenparcours am KGH für die Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen statt in Zusammenarbeit mit dem Caritas-Verband in Meppen statt. 

Wir jedem Jahr erhielten die Schülerinnen und Schüler einen Einblick die verschiedenen Problem- und Handlungsfelder, denen sie als Heranwachsende begegnen können.

Dazu gehören die Themen häusliche GewaltOpferhilfeJugendschutzsexueller MissbrauchSchwangerenberatung und Suchtprobleme. Folgende Beratungsstellen im Landkreis Emsland stellen sich dabei vor:

  • Beratung und Hilfen für Kinder, Jugendliche und Eltern
    (Fachbereich Jugend des LK EL / Polizei)
  • Suchtberatung
    (Caritas-Verband EL / Diakonisches Werk)
  • Beratungs- und Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt, Beratung von Opfern
    (Sozialdienst katholischer Frauen)
  • Beratungsstelle bei Gewalt und sexuellen Missbrauch gegen Kinder und Jugendliche
    (Deutscher Kinderschutzbund e.V. / Psychologische Beratungsstelle)
  • Schwangerenberatung / Schwangerschaftskonfliktberatung
    (Diakonisches Werk / Donum Vitae EL e.V. / Sozialdienst kath. Frauen e.V.)
Teile diesen Beitrag