Viele erfolgreiche DELF-Prüfungen

Auch im Jahr 2018 haben wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler mit der Unterstützung von Frau Enz ihre DELF-Prüfungen abgelegt.

Das DELF-Diplom richtet sich vor allem an Schülerinnen und Schüler, die ihre Französischkenntnisse mit einem offiziellen Zertifikat nachweisen möchten, da dies auf internationaler Ebene aussagekräftiger und vergleichbarer ist als die Zeugnisnoten der Schulen in den verschiedenen Ländern. Dabei werden unterschiedliche Niveau-Stufen angeboten.

In diesem Jahre wurden von den Schülerinnen und Schülern Prüfungen auf den Stufen A1, A2 und B2 abgelegt. Dabei haben alle Schülerinnen und Schüler die tolle Leistung erbracht und zwischen 80% bis 100% der Punkte erreicht. Besonders im mündlichen Prüfungsteil brillierten sie mit ihren Leistungen.

Die glücklichen Prüflinge mit ihren Zertifikaten. (Auf dem Bild fehlt Hannah Mensen)

Teile diesen Beitrag