KGH-Team erringt beim Barmer Cup den 2. Platz

Das Schülerteam des KGH unter der Leitung von Herrn Steinhake hat am Finale des Barmer Cups in Haselünne teilgenommen, wobei sie trotz sehr guten Spielens knapp den Gegnern unterlagen.

Am Finale teilgenommen haben Schüler der Jahrgangsstufen 9 und 10 folgender Schulen: Oberschule Spelle, Oberschule Schüttdorf, Gymnasium Dörpen und Gymnasium Haselünne.

Dabei konnte das KGH folgende Ergebnisse erzielen:
Haselünne vs. Spelle 2:0
Haselünne vs. Schüttdorf 1:2  (unglückliche Niederlage mit Elfmeter in letzter Minute)
Haselünne vs. Dörpen 4:0

Am Ende belegte das KGH so einen guten 2. Platz hinter der Oberschule Schüttdorf.

Teile diesen Beitrag