Berlinfahrt des Jahrgang 10

Vom 4. bis 8. April waren die Klassen 10 auf Klassenfahrt in Berlin. Auf dem Programm standen u.a. ein Besuch im Friedrichstadtpalast bzw. der Blueman Group, eine Führung im Deutschen Bundestag mit Besichtigung des Plenarsaales und der Reichtagskuppel und eine Führung durch das ehemalige Stasigefängnis Hohenschönhausen, die bei den Schülern einen bleibenden Eindruck hinterlassen hat, weil hier Zeitzeugen eindrücklich die Haftbedingungen aus eigener Erfahrung schilderten. Des Weiteren standen verschiedene Museumsbesuche auf der Museumsinsel, eine Führung entlang der ehemaligen Berliner Mauer und die Auffahrt auf den Fernsehturm auf dem Programm.

Teile diesen Beitrag