Die Klasse 8a spendet für LandsAid

Wir, die Klasse 8a vom KGH, haben am 16.12.2019 an die Organisation „Landsaid“ 800 Euro gespendet, welche von Gaby Breuckmann, einem wichtigen Mitglied der Organisation, entgegengenommen wurde.

„Landsaid“ beschäftigt sich mit den Katastrophengebieten, die auf ihre Hilfe angewiesen sind, um die Menschen dort zu unterstützen. Dadurch werden den Menschen Medizin und Hygieneartikel zur Verfügung gestellt.

Dieser Betrag ist nur durch die „Crepe-Aktion“ der 8a am 03. und 04.12.1019 am KGH und durch private Spenden zusammengekommen. Wir hoffen, dass wir dadurch auch andere Leute motivieren können, etwas zu spenden.

Teile diesen Beitrag