Der Erfolg einer einfachen Wasserflasche

Im Rahmen des europäischen Bildungsprojekts Erasmus + 2017 wurde die Trinkflasche mit Fruchteinsatz ausgewählt. Das selbstentworfene Logo verweist auf unsere Verantwortung unserem Planeten und seinen Ressourcen, vermittelt aber auch zugleich ein Gemeinschaftsgefühl der Schulgemeinschaft gegenüber.

An mehreren Tagen zu Beginn des Schuljahres fand der Verkauf der Flasche im Forum statt und stieß auf enormes Interesse. Über 300 Flaschen fanden in weniger als zwei Wochen ihre Abnehmer. Ein voller Erfolg, der für die weitere Arbeit in der nun neu gegründeten Schülerfirma motiviert.

Teile diesen Beitrag