MINT Beruf und Studium

Projekte

CyberMentor


CyperMentor bietet eine Plattform, die Mädchen für MINT begeistern soll. Das KGH führte am 24.06.2014 eine Informationsveranstaltung der Universität Regensburg für die Mädchen der Jahrgänge 6 bis 11 durch.
"Das E-Mentoring-Programm CyberMentor hat das Ziel, Lernaktivitäten von Mädchen im MINT-Bereich zu fördern. Jede Schülerin wird mindestens ein Jahr lang von einer persönlichen Mentorin aus dem MINT-Bereich begleitet. Für das Mentoring steht eine geschützte Online-Plattform zur Verfügung, die umfassende Informationen zu MINT und Mentoring bietet. Über Mail, Chat und Forum können die Teilnehmerinnen mit Schülerinnen und Mentorinnen aus ganz Deutschland in Kontakt treten, gemeinsam Projekte bearbeiten und die Vielfalt des MINT-Bereichs entdecken. Jüngere Schülerinnen haben so die Chance, den MINT-Bereich frühzeitig aus einer außerschulischen Perspektive kennen zu lernen. Ältere Schülerinnen bekommen hilfreiche Tipps für ihre Studien- und Berufswahl."(Quelle: Anschreiben der Universität Regensburg an das KGH)

Seminarfach "denk-mal: ein Denkmal"


remmersDie Schülerinnen und Schüler des Seminarfaches "denk-mal: ein Denkmal" besuchten zusammen mit ihren betreuenden Lehrern Ansgar Horstmann und Heiner Keller im Januar 2014 die Firma Remmers in Löningen. In einem Vortrag von Herrn Dr. Boos wurde über die Sanierung von Denkmälern im Spannungsfeld von Denkmalpflegern, die technischen Möglichkeiten und über wirtschaftliche Zwänge berichtet. Es folgte eine Betriebsbesichtigung der Firma inkl. des neuen Logistikzentrums. Desweiteren wurden mögliche Ausbildungsberufe präsentiert, die Bandbreite reichte vom Chemielaboranten bis zum kaufmännischen Angestellten. Möglichkeiten eines dualen Studiums wurden ebenfalls aufgezeigt. Firma Remmers unterstützte die Erstellung von vier Facharbeiten mit chemischen Bezügen und organisierte für die vier Schüler Studientage in ihrem Chemielabor.

Informationstag für Naturwissenschaftler



vogtSeit dem Schuljahr 2008/09 findet jeweils im ersten Halbjahr unter der Leitung von Herrn Vogt vom Industriellen Arbeitgeberverband für die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 12, die das Naturwissenschaftliche Profil gewählt haben, ein Informationstag statt, an dem es um Berufe und Qualifikationen für naturwissenschaftlich interessierte Schülerinnen und Schüler geht. An diesem Informationstag findet auch ein Bewerbungstraining und am Nachmittag eine Fahrt zum Trailerwerk der Fa. Krone nach Werlte statt.

MINT Information und Bewerbungstraining



kroneDas Unternehmen Krone und die Sparkasse Emsland informierte die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10 und 11 über Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten der beiden Unternehmen. Breiten Raum nahmen die Informationen über das Studium an der Berufsakademie in den Bereichen Wirtschaft, Wirtschaftsingenieur und technisches Ingenieurstudium ein. Für den Jahrgang 10 fand außerdem ein Bewerbungstraining statt.

Berufsnavigator mit Schwerpunkt MINT



berufsnaviAls einen weiteren Baustein in der Studien- und Berufswahlvorbereitung am KGH hat der Jahrgang 12 am 17.02.2005 am Berufsnavigator teilgenommen. In einem zweistufigen Verfahren haben die Schülerinnen und Schüler zunächst ihr Begabungsprofil anhand von Selbst- und Fremdeinschätzungen erarbeitet und das Ergebnis dann mit sachkundigen Experten, Personalmanagern renommierter Unternehmen, beraten. Die Firma Jürgen Holt (Hamburg) hat den Test zusammen mit Informatikern, Unternehmensberatern und Wissenschaftlern entwickelt und führt die Untersuchungen im Auftrag des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall, der auch als Sponsor auftritt, durch, mit dem Ziel, Bewerber für ingenieur- und naturwissenschaftliche Fächer besser zu erkennen und zu motivieren.

Partnerschaften

Derzeit bestehen Partnerschaften zur Berufsorientierung im MINT-Beruf mit der Firma Krone in Werlte, der Firma Esders in Haselünne und der Firma Remmers in Lönningen.

Studium

zeit.de/interessentest
Ein kostenloser Studium-Interessentest von Zeit-Online
einstieg.com
Ein Portal für aktuelle Informationen zu Studiengängen und Ausbildungsangeboten. Es gibt dort Tipps zu Bewerbungen, Praktika und Auslandsaufenthalten und Portraits von Hochschulen und Unternehmen.

Beruf

technik-welten.de
Informationen zu MINT-Berufsfeldern des Vereins Deutscher Ingenieure
jobvector.de
Ein Jobcenter für Naturwissenschaftler und Ingenieure
Teile diesen Beitrag