Haselünne im hohen Norden

Haselünne im hohen Norden

Am 07.03.2020 hieß es für sieben Schülerinnen, einen Schüler und drei Lehrkräfte - auf in den hohen Norden - ! Im Rahmen des Erasmus-Projektes - Responsible Food - machte sich die emsländische Delegation auf... weiterlesen

 

Verabschiedung verdienter Kollegen

Herr Peter Anna und Herr Klaus Siebenmorgen verabschiedeten sich mit den entsprechenden guten Wünschen der Kolleginnen und Kollegen in ihren wohlverdienten Ruhestand.

Erster Schultag im Schuljahr 2020/21 (Stand: 25. August) – Update

Der Unterricht beginnt wieder am Donnerstag, den 27. August 2020. Aufgrund des Infektionsschutzes kann in diesem Jahr kein gemeinsamer ökumenischer Schulanfangsgottesdienst stattfinden.

Auch in Corona Zeiten: Projekt zu Schule ohne Rassismus

Am 8. und 9. Juli fand am KGH zum Thema „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ ein Projekttag statt.

Känguru der Mathematik 2020

In diesem Jahr lief für den Wettbewerb Känguru der Mathematik wirklich alles anders.

Das KGH – Fit und Sportlich auch in schwierigen Zeiten!

Die letzten Sportstunden liegen wegen der Corona-Pandemie leider schon (zu) lange zurück! Um fit zu bleiben, gute Laune

10 Milliarden – Wie werden wir alle satt?

Nachhaltigkeit, Klimaschutz oder gesunde Ernährung – Themen, die nicht erst seit der Öffentlichkeitsarbeit Greta Thunbergs oder den Freitagsdemonstrationen für eine bessere Zukunft in aller Munde sind.

Haselünne im “Land der tausend Seen”

Am 07.03.2020 hieß es für sieben Schülerinnen, einen Schüler und drei Lehrkräfte “auf in den hohen Norden”! Im Rahmen des Erasmus-Projektes “Responsible Food” machte sich die emsländische Delegation auf, ihre Partner in Ristiina im Osten Finnlands zu besuchen, um gemeinsam

Wiederaufnahme des Schulbetriebs

Sicherlich haben Sie den Medien die neu getroffenen Regeln für die Wiederaufnahme des Unterrichts an den Niedersächsischen Schulen entnommen. Demnach ist nur in Schritten die Wiederaufnahme des Unterrichts vor Ort geplant.