Informatik-Biber

Informatiker am KGHInformatik aktuellInformatik internInformatik externInformatik-AG's und WettbewerbeInformatik-Box

Der Informatik-Biber 2019


Es war wieder soweit, vom 4.11. bis 15.11.2019 wurde an unserer Schule wieder fleißig gebibert und zwar zum 13. Mal .
Die Einzelergebnisse können mit dem Zugangscode im Internet eingesehen werden. Die Preise für die Schulbesten und für die beste Klasse gab es wieder im Büro des Schulleiters, da aufgrund von Umbaumaßnahmen keine Schulvollversammlung stattfinden konnte.

Einen 2. Preis beim Informatik-Biber 2019 erreichten:

Louis Röckers mit 172 Punkten
Tobias Rühlmann und Konrad Weßling mit 164 Punkten
Jonas Evermann und Pascal Schlangen mit 156 Punkten
Markus Hamacher, Luca Lampe und Jule Bohmann mit 148 Punkten!

Glückwunsch!


Die beste Klasse unserer Schule:
Klasse 7a mit einem Durchschnittswert von 124 Punkten.

tolle Leistung!


Aufgrund von Umbaumaßnahmen am Hauptgebäude fand die Ehrung nur im kleinen Rahmen statt.

Das KGH hat im relativen Schulranking mit 91,6% den 71. Platz erreicht (bei 2.308 teilnehmenden Schulen).

Der Informatik-Biber 2018


Es war wieder soweit, vom 5.11. bis 16.11.2018 wurde an unserer Schule wieder fleißig gebibert und zwar zum 12. Mal .
Die Einzelergebnisse können mit dem Zugangscode im Internet eingesehen werden. Die Preise für die Schulbesten und für die beste Klasse gab es diesmal im Büro des Schulleiters, da aufgrund von Umbaumaßnahmen keine Schulvollversammlung stattfinden konnte.

Einen 1. Preis beim Informatik-Biber 2018 erreichten:

Charlotte Janßen mit 180 Punkten! (Höchstpunktzahl ab Klasse 7)
Marie Boekelo, Marek Hopster und Marleen Mimjähner mit 144 Punkten!
(Höchstpunktzahl Klasse 5-6)
Marlon Feldhaus, Naomi Grischko, Luisa Hus, Jana Kallage und Romy Winkeler mit 136 Punkten

Einen 2. Preis erreichten:

Marcel Bahns mit 168 Punkten
Konrad Weßling, Rieke Wübben, Jana Bröker, Lina Jansing, Franziska Leigers und Lea Purk mit 164 Punkten
Sarah Schermann mit 128 Punkten

Glückwunsch!


Die beste Klasse unserer Schule:
Klasse 10b mit einem Durchschnittswert von 141 Punkten.

super Leistung!


Aufgrund von Umbaumaßnahmen am Hauptgebäude fand die Ehrung nur im kleinen Rahmen statt.
Das KGH hat im relativen Schulranking mit 91,8% den 63. Platz erreicht (bei 2.101 teilnehmenden Schulen).

Der Informatik-Biber 2017


Es war wieder soweit, vom 6.11. bis 17.11.2017 wurde an unserer Schule wieder fleißig gebibert und das Besondere an diesem Jahr - wir nahmen mit fast allen Schülern zum 11. Mal teil und hatten dafür diesmal zwei Wochen Zeit gehabt.
Die Einzelergebnisse können mit dem Zugangscode im Internet eingesehen werden. Die Preise für die Schulbesten und für die beste Klasse gibt es wieder auf der Schulvollversammlung im Januar 2018.

Die besten Teilnehmer unserer Schule waren:

Max Robben (8b) ,Noa Schött (8b), Jonas Evermann (10c) und
Pascal Schlangen (10c) mit 180 Punkten (1. Preis mit Höchstpunktzahl).

Ebenfalls einen 1. Preis erreichten:
Leonie Mahler(8b) mit 168 Punkten
Konrad Weßling (6c) mit 160 Punkten

Einen 2. Preis erreichten:
Ina Lübken (10c) mit 168 Punkten
Ann-Kathrin Immken (8b), Shirley-Marie Kern (8b),Lukas Möhlenkamp-Röttger (12) mit 164 Punkten
Jule Bohmann (8b) mit 162 Punkten
Paulina Ipe (8b) mit 158 Punkten
Jan Lukas Eifler (12), Oliver Schütte (12) mit 156 Punkten
Arne Quappen (6c) mit 155 Punkten
Wilm Becking (6b) mit 151 Punkten

Glückwunsch!


Die beste Klasse unserer Schule:
Klasse 8b mit einem Durchschnittswert von 127 Punkten.

super Leistung!


Die Bestplatzierten wurden vom Kreisgymnasium St.Ursula in einer Schulvollversammlung mit Urkunden und Preisen geehrt (siehe Bild).
Das KGH hat im relativen Schulranking mit 93,2% den 50. Platz erreicht (bei 1.898 teilnehmenden Schulen).

Der Informatik-Biber 2016


Es war wieder soweit, vom 7.11. bis 11.11.2016 wurde an unserer Schule wieder fleißig gebibert und das Besondere an diesem Jahr - wir nahmen mit fast allen Schülern zum 10. Mal teil. Der Biber feiert nämlich dieses Jahr seinen 10. Geburtstag!
Die Einzelergebnisse können mit dem Zugangscode im Internet eingesehen werden. Die Preise für die Schulbesten und für die beste Klasse gab es wieder auf der Schulvollversammlung im Januar 2017.

Die besten Teilnehmer unserer Schule waren:

Jakob Nannen (6b) mit 180 Punkten,
Leo Robben (6a), Paul-Moritz Rotermann (6c) mit 172 Punkten und
Jonas Lübken (8c) und Jonas Evermann (9c) mit 156 Punkten.

Glückwunsch!


Die beste Klasse unserer Schule:
Klasse 8c mit einem Durchschnittswert von 122 Punkten.

super Leistung!


Die Bestplatzierten wurden vom Kreisgymnasium St.Ursula in einer Schulvollversammlung mit Urkunden und Preisen geehrt (siehe Bilder).
Das KGH hat im relativen Schulranking mit 86,5% den 52. Platz erreicht (bei 1.750 teilnehmenden Schulen).

Der Informatik-Biber 2015


2015 konnte die Teilnehmerzahl beim Informatik-Biber weiter gesteigert werden. Es haben sich 248.092 Jugendliche im gesamten Bundesgebiet beteiligt. Das KGH war mit 445 Schülerinnen und Schülern vertreten. Die ersten Ergebnisse der einzelnen Teilnehmer einer Schule standen schon kurz nach dem Wettbewerb im Internet zur Verfügung. Die Zusendung der Urkunden für jeden Teilnehmer erfolgte erst nach den Weihnachtsferien.

Die besten Teilnehmer unserer Schule sind:

Derrik Heinz, Jule Kallage,
Luca Lampe, Max Robben und Mathis Rolfes alle aus der 6b
und
Lukas Möhlenkamp-Röttger (10b)
und alle mit einer maximal zu erreichenden Punktzahl von 180 Punkten.

Glückwunsch!


Die beste Klasse unserer Schule:

Klasse 10a mit einem Durchschnittswert von 140 Punkten.

super Leistung!


Die Bestplatzierten wurden vom Kreisgymnasium St.Ursula in einer Schulvollversammlung mit Urkunden und Preisen geehrt (siehe Bilder).
biber2015biberpreise2015
Das KGH hat im relativen Schulranking mit 84,1% den 56. Platz erreicht (bei 1.381 teilnehmenden Schulen).

Der Informatik-Biber 2014


2014 konnte die Teilnehmerzahl beim Informatik-Biber weiter gesteigert werden. Es haben sich 217.506 Jugendliche im gesamten Bundesgebiet beteiligt. Das KGH war mit 383 Schülerinnen und Schülern vertreten. Die ersten Ergebnisse der einzelnen Teilnehmer einer Schule standen schon kurz nach dem Wettbewerb im Internet zur Verfügung. Die Zusendung der Urkunden für jeden Teilnehmer erfolgte erst nach den Weihnachtsferien.

Die besten Teilnehmer unserer Schule sind:

Jana Robben (9c) und Kevin Benk (6c) mit 200 Punkten
und
Luisa Abeln (6a), Lena Krauß (6a), Arno Korte (10c) und Jannes Papenbrock (11) alle mit 184 Punkten.

Glückwunsch!


Die beste Klasse unserer Schule:
Klasse 6a mit einem Durchschnittswert von 130 Punkten.

super Leistung!


Die Bestplatzierten wurden vom Kreisgymnasium St.Ursula in einer Schulvollversammlung mit Urkunden und Preisen geehrt (siehe Bilder).
preistraeger2014biberpreise2014
Das KGH hat im relativen Schulranking mit 73,2% den 86. Platz erreicht (bei 1.232 teilnehmenden Schulen).

Der Informatik-Biber 2013


Auch 2013 konnte die Teilnehmerzahl beim Informatik-Biber weiter gesteigert werden. Es haben sich über 206.000 Jugendliche im gesamten Bundesgebiet beteiligt. Das KGH war mit 471 Schülerinnen und Schülern vertreten. Die ersten Ergebnisse der einzelnen Teilnehmer einer Schule standen eine Woche nach dem Wettbewerb im Internet zur Verfügung. Die Zusendung der Urkunden für jeden Teilnehmer erfolgte erst nach den Weihnachtsferien.

biber
Die drei besten Teilnehmer unserer Schule sind:

1. Lukas Möhlenkamp-Röttger (8.2) mit 188 Punkten,
2. Pascal Schlangen (6.3) mit 184 Punkten
3. Björn Schomaker (6.1) mit 180 Punkten.

Herzlichen Glückwunsch!



Die beste Klasse unserer Schule:
Klasse 8.2 mit einem Durchschnittswert von 148 Punkten.

Eine super Leistung!


Die Bestplatzierten wurden vom Kreisgymnasium St.Ursula mit Urkunden und Preisen geehrt. Sie erhielten jeder eine Biber-Tasse mit ihrem Namen (und ein weiteres Präsent) und die beste Klasse erhält eine Biber-Uhr.
preistraeger2013Teilnahme der Jahrgänge 5 bis 12 seit 2007
Das KGH hat im relativen Schulranking mit 85,3% den 47. Platz erreicht (bei 1174 teilnehmenden Schulen).

Der Informatik-Biber 2012


2012 konnte die Teilnehmerzahl beim Informatik-Biber weiter gesteigert werden. Es haben sich über 185.000 Jugendliche im gesamten Bundesgebiet beteiligt. Das KGH war mit 516 Schülerinnen und Schülern vertreten. Die ersten Ergebnisse der einzelnen Teilnehmer einer Schule standen schon kurz nach dem Wettbewerb im Internet zur Verfügung. Die Zusendung der Urkunden für jeden Teilnehmer erfolgt erst nach den Weihnachtsferien.

Die drei besten Teilnehmer unserer Schule sind:
1. Hannes Köbbe (6.1) mit 216 Punkten,
2. Jonas Breuer (8.1) mit 208 Punkten und
3. Vera Groß-Thedieck (7.2), Oliver Schütte (7.1) und Peter Abeln (10.3) mit 204 Punkten.

Glückwunsch!


Die beste Klasse unserer Schule:
Klasse 8.1 mit einem Durchschnittswert von 164 Punkten.

super Leistung!


Die Bestplatzierten wurden vom Kreisgymnasium St.Ursula in einer Schulvollversammlung mit Urkunden und Preisen geehrt (siehe Bilder).
preistraeger2012comp_biberpreise2012
Das KGH hat im relativen Schulranking mit 92,5% den 18. Platz erreicht und ist damit eine von 21 Schulen (bei 1097 teilnehmenden Schulen), die mehr als 90% Teilnehmer hatten.

Der Informatik-Biber 2011


Im Jahr 2011 wurde wieder fleißig und erfolgreich gebibert. Insgesamt haben 155.419 Jugendliche aus 977 Schulen im gesamten Bundesgebiet teilgenommen. Ziel des Wettbewerbs ist es, das Interesse an Informatik durch eine erste attraktive Begegnung mit den Konzepten dieses Faches zu wecken. Das erste Mal seit der Teilnahme an diesem Wettbewerb hat eine Schülerin des KGH einen 1. Preis „erbibert“. Dies gelingt nur, wenn man alle Aufgaben richtig beantwortet. Beim relativen Schulranking haben wir dieses Jahr den 15. Platz (93,6 Prozent) erreicht und erhalten dafür einen Sachpreis ( Bücher: HTML for Kids und LEGO-Roboter - Bauen und programmieren mit LEGO Mindstorms NXT 2.0 / Soundanlage im Computerraum F104).

Die drei besten Teilnehmer unserer Schule sind:

Vera Groß-Thedieck (6.1) mit 216 Punkten
(1. Preis),
Jana Robben (6.3) mit 200 Punkten
(2.Preis) und
Oliver Schütte (6.2) mit 188 Punkten
(2. Preis).
In den Klammern stehen die Preisklassen laut Informatik-Biber.

Herzlichen Glückwunsch!


Die beste Klasse unserer Schule:
Klasse 6.3 mit einem Durchschnittswert von
137 Punkten.

hierfür herzlichen Glückwunsch!


preistraeger2011

Der Informatik-Biber 2010


Auch im Jahr 2010 wurde wieder fleißig und erfolgreich gebibert. Insgesamt haben 117.950 Jugendliche aus 793 Schulen im gesamten Bundesgebiet teilgenommen. Damit ist auch in diesem Jahr eine Steigerung der Teilnehmerzahl um 42% gegenüber dem Vorjahr zu verzeichnen. Eine genauere Aufstellung zu Altersgruppen und Geschlechteranteilen ist auf der Biber-Homepage veröffentlicht.
Die drei besten Teilnehmer unserer Schule:
Johannes Busch,
Alexander Moryäner und
Matthias Többen (alle 8.3) mit 204 Punkten.

Herzlichen Glückwunsch!


Die besten Teilnehmer

Eine Biber-Uhr für die beste Klasse

Eine Biber-Uhr für die beste Klasse



Klasse 10.2 mit einem Durchschnittswert von
137 Punkten.

Auch hierfür herzlichen Glückwunsch!


Das KGH hat mit 579 Schülerinnen und Schülern teilgenommen. Damit haben wir im absoluten Ranking einen 17. Platz (Buchpreis: „Informatik macchiato“) und im relativen Schulranking einen 10. Platz mit 90,6% (100 Euro Gutschein: „Soundanlage im Computerraum F109 + Informatik-Buch“) erreicht.

Der Informatik-Biber 2009


2009 konnte die Teilnehmerzahl beim Informatik-Biber nochmals gesteigert werden. Es haben sich insgesamt 82.879 Jugendliche, davon 35.813 Mädchen, aus 645 Schulen im gesamten Bundesgebiet beteiligt. Das KGH war mit 522 Schülerinnen und Schülern vertreten. Die ersten Ergebnisse der einzelnen Teilnehmer einer Schule standen schon kurz nach dem Wettbewerb im Internet zur Verfügung. Weitere Ergebnisse und die Zusendung der Urkunden für jeden Teilnehmer folgten kurz vor den Weihnachtsferien. Die drei besten Teilnehmer unserer Schule sind:

1. Johannes Kohne (9.2) mit 186 Punkten,

2. Vera Stoelman (7.3) mit 182 Punkten und

3. Sven Brümmer (10.3) mit 168 Punkten.

Herzlichen Glückwunsch!


Das KGH hat im absoluten Schulranking den 12. Platz und im relativen Schulranking den 16. Platz (81% Teilnehmer unserer Schule) erreicht. Für beide Leistungen haben wir jeweils einen Buchpreis erhalten.

Die Ergebnisse sind auf der Biber-Homepage veröffentlicht.

Der Informatik-Biber 2008


Am Informatik-Biber 2008 beteiligten sich insgesamt 3.610 Schülerinnen und Schüler aus Niedersachsen, der Anteil unserer Schule betrug also 14%. In einer E-Mail an Frau Suelmann heißt es:

"Am Informatik-Biber 2008 hat Ihre Schule sich mit 509 Schülern beteiligt. Mit dieser eindrucksvollen Teilnehmerzahl belegt das Kreisgymnasium St. Ursula in unserem Schulranking den 6. Platz. Herzlichen Glückwunsch! Das herausragende Engagement Ihrer Schule möchten wir mit einem Preisgeld in Höhe von 100 € würdigen. Der genannte Betrag soll für die Verbesserung der Informatik-Ausstattung Ihrer Schule verwendet werden."
Die Ergebnisse sind auf der Biber-Homepage veröffentlicht.

Der Informatik-Biber 2007


Es handelt sich um ein Online-Quiz mit spannenden, interessanten Aufgaben, die Köpfchen und keine speziellen Informatik-Vorkenntnisse erfordern. Vom 5. bis 9. November 2007 haben insgesamt 314 Schülerinnen und Schüler des Kreisgymnasium St.Ursula teilgenommen (für die hohe Teilnehmerzahl hat die Schule einen Buchpreis erhalten).



Der Informatik-Biber wird in drei Altersstufen durchgeführt (5-7, 8-10, 11-13), mit dabei waren die Klassen 5.4, 6.2, 6.3, 7.1, 7.2, 7.3, 8.2, 8.3, 9.1, 9.2, 11.2, if11 und if273. Die 15 Aufgaben, unterteilt in 5 leichte, 5 mittlere und 5 schwere, mussten in 40 Minuten im Internet bearbeitet werden, danach wurde der Online-Wettbewerb automatisch beendet.

Spicken beim Nachbarn wurde dadurch erschwert, das sowohl die Reihenfolge der Aufgabenliste, also auch die Antwortreihenfolge per Zufall festgelegt wurden.
Teile diesen Beitrag