Chemie Olympiade

Chemiker am KGHChemie aktuellChemie internChemie externChemie-AG's und WettbewerbeChemie-Box

Wettbewerb "Chemie-Olympiade 2021"

Teilnahme im Schuljahr 2020/21.Hier geht es zu den Aufgaben der 1. Runde.

Wettbewerb "Chemie-Olympiade 2020"

Leider keine Teilnehmer im Schuljahr 2019/20.Hier geht es zu den Aufgaben der ersten Runde.

Wettbewerb "Chemie-Olympiade 2019"

Endlich! Die Urkunden für die Teilnahme an der diesjährigen Internationalen Chemie-Olympiade 2019 sind eingetroffen und wurden an die sieben chemiebegeisterten Teilnehmerinnen der ersten Runde aus dem Chemie-Kurs 12 von Frau Book feierlich überreicht. Zum erfolgreichen Lösen der kniffligen Aufgaben brauchte unser wissbegieriges Chemie-Team (das waren Svenja Kerkhoff, Nina Nordmann, Larissa Wilken, Ellen Immken, Suhad Eltohami Ahmed, Nele Krüßel und Jana Büter) sowohl unterrichtsbezogenes Fachwissen, als auch deutlich darüber hinausgehendes Wissen. Hilfreich waren auch die Erfahrungen aus der letztjährigen Internationalen Chemie-Olympiade 2018, an der das kompetente Chemie-Team ebenfalls teilgenommen hatte.

Svenja Kerkhoff, Nina Nordmann, Larissa Wilken, Ellen Immken, Suhad Eltohami Ahmed, Nele Krüßel und Jana Büter

Wettbewerb "Chemie-Olympiade 2018"

Svenja Kerkhoff, Nina Nordmann, Larissa Wilken, Ellen Immken, Suhad Eltohami Ahmed, Nele Krüßel und Jana Büter haben im Schuljahr 2017/18 an diesem Chemie-Wettbewerb teilgenommen. Die erste Runde bewältigten alle mit interessanten Aufgaben in Einzelarbeit Zuhause. Ihre guten Leistungen wurden mit Urkunden belohnt.Hier geht es zu den Aufgaben der ersten Runde.

Wettbewerb "Chemie-Olympiade 2017"

Jonas Meißner war im Schuljahr 2016/17 der einzige Schüler, der an der ersten Runde teilgenommen hat. Die Teilnahme in der ersten Runde besteht aus fünf umfangreichen und sehr interessanten Aufgaben, die als Hausarbeit in Einzelarbeit gelöst werden müssen. Die Korrektur erfolgt über die jeweilige Lehrkraft an der Schule, die erreichte Punktzahl entscheidet über eine Teilnahme an der nächsten Runde. Insgesamt gibt es vier Runden, d.h. in der letzten Runde können sich die besten vier Schülerinnen und Schüler von nur noch 16 Teilnehmenden für die Deutsche Mannschaft qualifizieren!

Wettbewerb "Chemie-Olympiade 2016"

Jan Patrick Braun, Kathrin Lüken und Julia Hämmerling nahmen im Schuljahr 2015/16 erfolgreich in der ersten Runde teil und qualifizierten sich alle für die zweite Runde. Die Urkunden wurden ihnen im Dezember 2015 vom Schulleiter überreicht und die Ehrung für ihre Leistungen erhielten sie auf der Schulvollversammlung im Januar 2016.

Kathrin Lüken, Julia Hämmerling, Herr Schlee-Schüler, Jan Patrick Braun und Frau Book (von links)

Wettbewerb "Chemie-Olympiade 2015"

Im Schuljahr 2014/15 nahmen Femke Gillerke, Katja Ruhnke, Anne Immken, Laura Stürenberg, Patrick Lampe und Jannes Papenbrock mit Erfolg an der ersten Runde teil. Sie qualifizierten sich alle aufgrund ihrer erbrachten Leistungen für die zweite Runde.

Ehrung auf der Schulvollversammlung im Dezember 2014

Frau Book, Patrick Lampe, Femke Gillerke, Anne Immken, Laura Stürenberg, Katja Ruhnke, Jannes Papenbrock, Frau Becker-Lang, Herr Schlee-Schüler (von links)


Wettbewerb "Chemie-Olympiade 2014"


Leider keine Teilnahme in diesem Schuljahr.

Wettbewerb "Chemie-Olympiade 2013"


Leider gab es in diesem Jahr keine Teilnehmer.

Wettbewerb "Chemie-Olympiade 2012"

In diesem Schuljahr nahmen fünf Schülerinnen und Schüler des KGH am Chemie-Wettbewerb teil. Elisabeth Gertken erhielt für die Teilnahme an der ersten Runde eine Urkunde. Nicole Schröder, Isabell Schütte, Hannah Wesselmann und Gerrit Altmeppen erhielten für ihre erfolgreiche Teilnahme an der ersten Runde im Rahmen einer Vollversammlung eine Urkunde überreicht.

Wettbewerb "Chemie-Olympiade 2011"

Auch in diesem Schuljahr nahmen wieder einige Schülerinnen und Schüler des KGH am Chemie-Wettbewerb teil.

Isabell Schütte und Gesa Wesselmann (Klasse 10) haben die erste Runde erfolgreich bestanden.

Philipp Borken hatte nach der ersten und zweiten Runde auch die dritte Runde der Chemie-Olympiade erfolgreich gemeistert und gehörte nun zu den bundesweit 16 besten Schülerinnen und Schülern im Fach Chemie. Aus dieser kleinen Gruppe wurden anschließend in Kiel die Teilnehmer für die 43. Internationale Chemie Olympiade 2011 in Ankara ermittelt, um für die deutsche Mannschaft anzutreten. Philipp gehörte leider nicht mehr dazu.

Quelle: IPN Kiel Aufgabenarchiv - siehe Seite 144

Wettbewerb "Chemie-Olympiade 2009"


Gerrit Altmeppen hat sich in der ersten Runde für die zweite Runde qualifiziert und dort erfolgreich teilgenommen. Unter der Leitung unserer Referendarin Frau Schulz hat Philipp Borken (Klasse 9) in diesem Schuljahr an dem Wettbewerb ebenfalls erfolgreich teilgenommen.

Wettbewerb "Chemie-Olympiade 2008"

Theres Schnellen und Julia Albers haben in der ersten Runde der Chemie-Olympiade 2008 an den Aufgaben, die weit über das Niveau der Schulchemie hinausgehen, geknobelt und diese gut gelöst. Durch ihre erbrachten Leistungen zählten sie zu den besten Schülern und Schülerinnen Niedersachsens im Fach Chemie.

Teile diesen Beitrag