Erasmus+

Seit dem Schuljahr 2016/2017 ist das KGH Teil des internationalen Erasmus+ Netzwerkes, unter dessen Schirmherrschaft international nachhaltige Projekte gefördert werden.

Stand Frühjahr 2017: 

Zur Zeit partizipieren wir am Projekt Geo-Water:

  • SuS verschiedener Regionen setzen sich in einer Projektphase mit dem Thema „Wasser“ auseinander
  • Aufgabenstellung = echtes Problem, vom Trink- / Abwasserverband Bourtanger Moor (SuS = Unternehmensberater)
  • Austausch (in Englisch) via eTwinning, Homepage zum Projekt (www.geo-water.eu)
  • Schulaustausch (5 SuS und 2 Lehrpersonen, 1x pro Jahr)
  • Abschluss 2018: International Youth Water Conference (im European Centre of Water Technology, Leeuwarden)