Babysitter-AG

Viele von euch möchten als Babysitter aktiv werden oder sind es bereits.

Sie sind für Eltern eine große Hilfe und zeitweise eine Entlastung. Die Eltern möchten ihr Kind gut versorgt und behandelt wissen. Deshalb sind Kenntnisse über die Entwicklung, Pflege und den Umgang mit den Kleinen für Babysitter/innen wichtig, besonders für die Sicherheit und das Selbstvertrauen.

In diesem Kurs lernt ihr Entwicklungsschritte von Kindern, passende Spiel- und Singangebote, den Umgang mit schwierigen Situationen wie Trotzanfall oder Abschiedsschmerz, Körperpflege des Babys etc. An einem Termin wird ein/e Ausbilder/in des DRK zeigen, was ihr bei Unfällen oder in Notsituationen tun könnt.

Die Ausbildung umfasst 6-8 Termine á 90 Minuten von 14:00 bis 15:30 Uhr und ist geeignet für Jungen und Mädchen ab 13 Jahren bzw. der 7. Klasse.

Klasse: 7 – 10

Teilnehmerzahl: 12

Leitung: n.n.

Teile diesen Beitrag