Förderunterricht

Förderunterricht am Kreisgymnasium St. Ursula

Förderunterricht wird z. Z. in den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch in den Klassen 5 bis 7, Französisch und Latein in den Klassen 6 bis 7 angeboten.

Die Fachlehrer der Klassen schlagen dafür Schülerinnen und Schüler vor, die Entscheidung über deine Teilnahme treffen dann die Eltern. Der Förderunterricht findet in kleinen Gruppen jahrgangsbezogen  statt.

Erstmals setzt Förderunterricht im zweiten Halbjahr der Klasse 5 ein. Der von Fachlehrern erteilte Unterricht ist einstündig und wird immer mit der Hausaufgabenbetreuung verbunden.

Teile diesen Beitrag