Elternvertretung

Herzlich Willkommen

auf der Seite der Elternvertretung am Kreisgymnasium St. Ursula Haselünne! Wir möchten uns gerne vorstellen und einen kurzen Überblick über die Möglichkeiten und Chancen der Elternarbeit geben.

Eine erfolgreiche Schule wird durch drei tragende Säulen gestützt: Schüler(innen), Lehrer(innen) und Eltern.

Wir wünschen uns, dass sich Eltern aktiv in das Schulleben einbringen. Mitarbeit, Vorschläge und produktive Kritik sind daher stets willkommen und erwünscht. Schule lebt vom konstruktiven Miteinander. Der regelmäßige Austausch zwischen Lehrer(innen), Schüler(innen) und Eltern ist notwendig, um eine positive Lernatmosphäre zu sichern.

Neben Lehrer(innen) und Schüler(innen) sind auch Eltern aktiver Teil des Schullebens. Wir können nicht die Verantwortung für die Weiterentwicklung unserer Kinder an der Schultür abgeben. Wir möchten uns mitgestaltend am Schulleben beteiligen und mit unserem Engagement dazu beitragen möglichst gute Rahmenbedingungen für das Lehren, Lernen und das Miteinander zu schaffen. Die Schulzeit ist prägend für das gesamte spätere Leben, daher wünschen wir uns eine Schule, die zum Lernen ermutigt und das Vertrauen in das Gelingen fördert.

Der Schulelternrat im Schuljahr 2017/2018 (Es fehlt: Eyk Haneklaus)

Als handelndes Gremium zur Mitwirkung steht den Eltern der Schulelternrat zur Verfügung. Dieser besteht am KGH aus dem Vorsitzenden und dem Stellvertreter der jeweiligen Klassenelternschaft sowie den gewählten Vertreter(innen) der Jahrgänge 11 und 12. Der Schulelternrat  tagt mindestens einmal pro Halbjahr. Aus und von den Mitgliedern des Schulelternrates wird der Vorstand des Schulelternrates gewählt. Er besteht aus zehn Personen und konstituiert sich alle zwei Jahre neu. Zurzeit sind folgende Eltern Mitglied im Vorstand des Schulelternrates: Beate Woltering-Ahlers (Vorsitzende), Monika Dopp (Stellvertreterin), Dr. Gabriele Bryant, Alois Ipe, Reinhild Koopmann, Anita Leissing, Matthias Berens, Eyk Haneklaus,  Karin Ruhnke, Britta Heine sowie als stellvertretende Mitglieder Dieter Scherner und Ulrich Dreischulte. Die Mitglieder des Vorstandes sind in der Regel auch die Elternvertreter für die Gesamtkonferenz.

Des Weiteren sind jeweils drei Eltern in den Fachkonferenzen vertreten. Diese Elternvertreter müssen nicht Mitglied des Schulelternrates sein und haben Stimmrecht in den fachspezifischen Konferenzen.

Tätigkeiten, Aktionen des  Schulelternrates der letzten Jahre sind u.a.:

  • Mitwirkung in verschiedenen, schulinternen Arbeitsgruppen
  • Unterstützung bei Aktionen/Baumaßnahmen des Fördervereins
  • Vorschlag und Mitwirkung bei Einführung des sogenannten Starterpakets für den neuen Jahrgang 5
  • Organisation der Verpflegung der letzten Schulfeste
  • Verpflegung der Schulgemeinschaft beim Sportfest und beim Stundenlauf der Jahrgänge 5 und 6
  • Durchführung des Elterncafes bei der Informationsveranstaltung der Grundschüler des Jahrgangs 4
  • jährliche Durchführung einer Elternvollversammlung zum Schuljahresende.

 

Wir freuen uns über all diejenigen, die aktiv mitgestalten und unterstützen, und stehen gerne bei Fragen beratend zur Verfügung.

Zu erreichen sind wir unter folgender E-Mail-Adresse: schulelternratvorstand@kgsuhaseluenne.de.

Herzliche Grüße

Beate Woltering-Ahlers

Vorsitzende Schulelternrat