Entlassung der Abiturientia 2019

Am Freitag, den 28. Juni wurde die Abiturientia 2019 feierlich verabschiedet. Nach dem ökumenischen Gottesdienst in der Klosterkirche erhielten die Abiturientinnen und Abiturienten ihre Zeugnisse.

Die Jahrgangsbeste – Judith Hamacher – erhielt den von der Volksbank Haselünne gestifteten und mit 500 Euro dotierten Angela-Merici-Preis. Die Abiturientinnen und Abiturienten mit einer Durchschnittsnote besser als 2,0 erhielten ein Buchgeschenk. Festredner war Herr Heck – Abitur 2005 -, ehemaliger Schüler des Kreisgymnasiums St. Ursula. Der Ball der Abiturientia 2019 fand am 29. Juni im festlich geschmückten Saal des Gasthofs Vennenmann in Lehrte statt.

Auf ihrem weiteren Lebensweg wünscht ihnen die Schulgemeinschaft des KGH alles Gute, Gesundheit und Erfolg!

Lesen Sie hier den Artikel der NOZ

Teile diesen Beitrag