KGH Flag Football Team erfolgreich gegen Nordhorn

Die Flag Football AG der St. Ursula Saints mit Head Coach Holger Seidel siegte am Sonntag im Freundschaftsspiel gegen die Flag Jugend der Nordhorn Vikings deutlich mit 52:08.

Bei bestem Sonnenschein trafen die beiden Teams auf dem Sportgelände des SV Eltern im Vorfeld der American Football Partie zwischen den heimischen Hasteal Raiders und den Nordhorn Vikings aufeinander. In einem durchgängig fairen Spiel ließ die KGH-Offense nichts anbrennen und erzielte bereits im ersten Drive einen Touchdown mit zwei Extrapunkten zum 08:00 Zwischenstand. In der folgenden Spielzeit verhinderte die Saints-Defense immer wieder Raumgewinn der Nordhorner, wohingegen die Offensive weiterhin den Punktestand durch weitere Touchdowns erhöhte.Zum Ende der Partie gelang den Vikings noch ein Ehrentouchdown zum 52:08 Endstand. Head Coach Seidel und Coordinator Sven Rank zeigten sich beeindruckt von der großartigen Teamleistung und dankten den angereisten Nordhornern für das faire Spiel. Und es sollte nicht der einzige Erfolg des Tages gegen Nordhorn sein: Im anschließenden Match im Tackle Football besiegten die Hasetal Raiders, ebenfalls gecoacht durch Holger Seidel, die Nordhorn Vikings Herren deutlich mit 33:03.

Teile diesen Beitrag