Viele Erfolge bei „jugend creativ“

In der Altersgruppe der Jahrgangsstufe 5 und 6 siegten die Schülerinnen Mia Wilmink (Platz 1) und Linda Schulte (Platz 2) und der Schüler Tim Niehoff (Platz 3) im Rahmen des diesjährigen internationalen Kunstwettbewerbs „jugend creativ“ der Volksbank.

Auch in der Altersgruppe der 7-9 Klassen belegten die Schülerinnen des Kreisgymnasiums Haselünne Ann-Kathrin Immken und Shirley-Marie Kern die Plätze 1 und 2.
Nicht nur die Kunstlehrerin Frau Balgenorth und der Kunstlehrer Herr Gielsdorf gratulieren an dieser Stelle zu diesem schönen Erfolg.
Teile diesen Beitrag