Schüleraustausch Saint Flour in Haselünne

In der Zeit vom 17. bis 23. März besuchten Schüler und Lehrer des Lycée de Haute Auvergne in Saint-Flour im Rahmen des diesjährigen Schüleraustauschs eine Woche unserer Schule.

Bedingt durch die Umbaumaßnahmen und die Mottotage des Jg. 12 gab es in diesem Jahr in der Schule viel zu sehen. Natürlich standen aber neben dem Besuch des Unterrichts einige Exkursionen auf dem Programm.

So besuchten Gäste und Gastgeber Bremen. Weitere Exkursionen führten sie u.a. zu einem Schreibmeisterlehrgang ins Museumsdorf Cloppenburg (gotische Schrift mit Gänsekiel) und es fand auch ein offizieller Empfang im Rathaus statt. Natürlich stand auch der traditionelle dt.-frz. Abend wieder mit auf dem Programm.

Teile diesen Beitrag