Schulaustausch Elburg-Haselünne

Am 27.09.2018 wurden wir, die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9a und 9b mit ihren Kunst-Fachlehrern, im Nuborgh College Lambert Frankens in Elburg herzlich von unseren niederländischen Gastgebern begrüßt. Das Programm unserer Exkursion beinhaltete die gemeinsamen Besichtigung der Stadt und ausgewählter Attraktionen. So sahen wir das historische Museum „Sjoel“, das Orgelmuseum, den historischen Kräutergarten, die Botterwerft, das Museum Visafslag, das Museum Elburg, die Seilerbahn und die Kasematten. Ein kurzer Ausflug zum „Flevopolder“ in unmittelbarer Nachbarschaft der Stadt rundete das Programm ab, das viele interessante Informationen zu unserer Partnerstadt Elburg enthielt.

In der Mittagspause gab es einen leckeren gemeinsamen Imbiss mit original niederländischen Kroketten.

Zum Abschluss des Tages wurden von den gemischten niederländisch-deutschen Arbeitsgruppen Power-Point-Präsentationen mit den fotografischen Impressionen des Tages angefertigt.

Jetzt freuen sich alle Beteiligten auf den Gegenbesuch, der für den Monat April 2019 in Haselünne geplant ist.

Teile diesen Beitrag