Der Jahrgang 11 auf der IAA-Nutzfahrzeug

Auf Einladung der Firma Fahrzeugwerk Krone besuchte der 11. Jahrgang mit seinen Klassenlehrern Herr Lehmeier und Herr Rühlmann am 26.09.18  die IAA Nutzfahrzeugmesse in Hannover. Die diesjährige IAA stand unter dem Motto „Driving tomorrow“ mit den Trends in der Mobilitäts- und Transportbranche Elektromobilität, Digitalisierung und urbane Logistik. Im Rahmen des Politik-Wirtschaft-Unterrichts zur Unterrichtsreihe „Wandel der Arbeitswelt in der globalisierten Gesellschaft“ wurde die Exkursion inhaltlich und organisatorisch vorbereitet.

Die Schülerinnen und Schüler hatten Gelegenheit auf der IAA ihre selbstgewählten Erkundungsaufträge zu spezifischen Themen wie „automatisiertes Fahren“, „urbane Logistiklösungen und Mobilitätsdienste“ oder „Transportdienstleistungen“ anhand der vielfältigen Informationen des Ausstellers der Fa. Krone und der zahlreichen weiteren Aussteller zu bearbeiten, um dann in der Nachbereitung im Unterricht ihre Erkenntnisse produktorientiert vorzustellen. Die Schülerinnen und Schüler waren beeindruckt von der Größe der Messe und den Ausblick in die digitale Zukunft der Mobilität, den die 2174 Aussteller ihnen gewährten. Der Dank gilt unserem „Gastgeber“, die Fa. Krone, für die Einladung und die Organisation dieser nachhaltigen, interessanten und ereignisreichen Exkursion.

Teile diesen Beitrag